http://d-nb.info/gnd/102226741




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/102226741
Person Lings, Martin
Akademischer Grad BA, PhD
Andere Namen Ed-Dîn, Abû Bakr Sirâj
al-Dîn, Abû Bakr Sirâj
Liniz, Martan
Līngz, Mārtīn
Siraj-ad-Din, Abu-Bakr
Sirâceddin, Ebû Bekir
Quelle Homepage: https://en.wikipedia.org/wiki/Martin_Lings
Zeit Lebensdaten: 1909-2005
Land Großbritannien (XA-GB)
Geografischer Bezug Geburtsort: Burnage/Lancashire
Geburtsort: Burnage, Lancashire, England
Sterbeort: Westerham, Kent, England
Beruf(e) Anglist
Orientalist
Arabist
Religionsphilosoph
Weitere Angaben Brit. Anglist und Orientalist; 1938-1948 Dozent für Engl. Literatur an der Univ. Kairo; arbeitete am British Museum und später an der British Library im Bereich orientalischer Hand- und Druckschriften; schrieb u.a. über den Ṣūfismus (islam. Mystik), aber auch über Shakespeare
Typ Person (piz)
Autor von 8 Publikationen
  1. Muhammad
    Lings, Martin. - Dali/Nikosia : Spohr, 2008, 3. Aufl.
  2. Alter Glaube und moderner Aberglaube
    Lings, Martin. - Kandern im Schwarzwald : Spohr, 2005
  3. ...