http://d-nb.info/gnd/102374031




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/102374031
Person Franck von Franckenau, Georg
Akademischer Grad Professor
Geschlecht männlich
Andere Namen Franck von Frankenau, Georg
Francke von Franckenau, Georg
Franck de Franckenau, Georg
Francke, Georg
Francus, Georgius
Francius, Georgius
Francus, Georg
Franck, Georg
Franke, Georg
Franken, Georg
Frank, Georg
Franc, Georg
Frankenau, Georgius
Franckenau, Georg Franck von
Franck de Frankenau, Georg
Frankenau, Georgius Francus
Frankenau, Georgius Francus de
Francus von Franckenau, Georg
Franck von Franckenau, George
Franckenau, George Franck von
Francus de Franckenau, Georgius
Franken de Frankenau, Georg
Franck, Georgius
Francus à Franckenau, Georgius
Francius de Franckenau, Georgius
Quelle LCAuth; NDB-Reg.; ADB
Zeit Lebensdaten: 1643-1704
Land Deutschland (XA-DE); Dänemark (XA-DK)
Geografischer Bezug Geburtsort: Naumburg
Wirkungsort: Heidelberg, Wittenberg, Kopenhagen
Beruf(e) Arzt
Weitere Angaben Dt. Dichter und Mediziner, Leibarzt von König Christian V. in Kopenhagen; Vater von Georg Friedrich Franck von Franckenau (1669-1732)
Beziehungen zu Personen Franck von Franckenau, Georg Friedrich (Sohn)
Erbenius, Lubertus (Widmungsempfänger)
Systematik 27.20p Personen zu Medizin, Tiermedizin
Typ Person (piz)
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Magisch-magnetische Heilkunde
    Maxwell, William. - Berlin : Schikowski, 1954