http://d-nb.info/gnd/104047658




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/104047658
Person Fresenius, Remigius
Akademischer Grad Prof. Dr.
Geschlecht männlich
Andere Namen Fresenius, Carl Remigius (B 1996)
Fresenius, Carl R.
Fresenius, Karl R.
Fresenius, Karl Remigius
Fresenius, C. Remigius
Fresenius, R.
Quelle M; NDB
Zeit Lebensdaten: 1818-1897
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Frankfurt am Main
Sterbeort: Wiesbaden
Wirkungsort: Wiesbaden
Beruf(e) Chemiker
Weitere Angaben Professor für Chemie, Physik und Technologie in Wiesbaden
Beziehungen zu Personen Fresenius, Heinrich (Sohn)
Fresenius, Theodor Wilhelm (jüngster Sohn)
Fresenius, Remigius (Enkel)
Fresenius, Wilhelm (Enkel)
Fresenius, Remigius (Urenkel)
Beziehungen zu Organisationen Chemisches Laboratorium Fresenius <Wiesbaden> (Gründer)
Systematik 22.5p Personen zu Chemie
Typ Person (piz)
Autor von 5 Publikationen
  1. Einführung in die qualitative chemische Analyse
    Fresenius, Remigius. - Braunschweig : Vieweg, 1949, 4. Aufl.
  2. Einführung in die qualitative chemische Analyse
    Fresenius, Remigius. - Braunschweig : Vieweg, 1943, 2. verb. Aufl.
  3. ...
Beteiligt an 2 Publikationen
  1. Einführung in die qualitative chemische Analyse
    Braunschweig : Vieweg, 1948, 3., verb. Aufl.
  2. Handbuch der analytischen Chemie
    Berlin : Springer
Thema in 3 Publikationen
  1. C. Remigius Fresenius und seine Mineralwasseranalysen
    Schwedt, Georg. - Aachen : Shaker Media, 2013
  2. Carl Remigius Fresenius
    Poth, Susanne. - Stuttgart : Wiss. Verl.-Ges., 2006
  3. ...