http://d-nb.info/gnd/10425386X




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/10425386X
Person Tschinag, Galsan
Geschlecht männlich
Andere Namen Činag, Galsan
Činag, Galzan
Dshurukuwaa, Irgit Schynykbajoglu (Wirklicher Name)
Dshurukuwaa
Ts'inag, Galzan
Quelle LCAuth
Zeit Lebensdaten: 1943- (LoC anderslautendes Geburtsjahr: 1944)
Land Mongolei (XB-MN); Deutschland (XA-DE)
Beruf(e) Schriftsteller
Funktion(en) sonstige Person (s) ; Textverfasser (Text)
Weitere Angaben Mongol. Schriftsteller tuwinischer Abstammung, schreibt vor allem in dt. Sprache
Systematik 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller)
Typ Pseudonym (pip)
Autor von 93 Publikationen
  1. Das Ende des Liedes [Elektronische Ressource]
    Tschinag, Galsan. - München : A1 Verlag, 2013
  2. Der Mann, die Frau, das Schaf, das Kind
    Tschinag, Galsan. - Zürich : Unionsverl., 2013, 2. Aufl.
  3. ...
Beteiligt an 4 Publikationen
  1. [Liebeslieder nach Gedichten von Galsan Tschinag] Drei Liebeslieder nach Gedichten von Galsan Tschinag [Musikdruck]
    Hader, Widmar. - Frankfurt (Main) : Laurentius-Musikverlag, 2013
  2. Houguvaj [Tonträger]
    [Bielefeld] : Aurum, 2013
  3. ...
Thema in 6 Publikationen
  1. Chaman
    Tschinag, Galsan. - Paris : Ed. Métailié, 2012
  2. Der Schamane
    Prinzing, Marlis. - Berlin : Ullstein, 2010, Erstausg., 1. Aufl.
  3. ...