http://d-nb.info/gnd/106105507




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/106105507
Person Ertl, Gerhard
Geschlecht männlich
Andere Namen Ertl, G.
Quelle LCAuth, Kürschner Gelehrte (online)
Zeit Lebensdaten: 1936-
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Stuttgart
Wirkungsort: München
Beruf(e) Chemiker
Hochschullehrer
Nobelpreisträger
Weitere Angaben Dt. Chemiker, Prof. für physikalische Chemie an der Universität München, Leibniz-Preis 1991, Nobelpreis für Chemie 2007, Physikalische Chemie, Fritz-Haber-Institut der MPG, Berlin
Systematik 22.5p Personen zu Chemie
Typ Person (piz)
Autor von 4 Publikationen
  1. Low energy electrons and surface chemistry
    Ertl, Gerhard. - Weinheim : VCH, 1985, 2., completely rev. ed.
  2. Low energy electrons and surface chemistry
    Ertl, Gerhard. - Weinheim : Verlag Chemie, 1974
  3. ...
Beteiligt an 4 Publikationen
  1. Environmental catalysis
    Weinheim : Wiley-VCH, 1999
  2. Preparation of solid catalysts
    Weinheim : Wiley-VCH, 1999
  3. ...