http://d-nb.info/gnd/111021065




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/111021065
Person Hartl, Franz-Ulrich
Akademischer Grad Prof. Dr.
Geschlecht männlich
Zeit Lebensdaten: 1957-
Land Deutschland (XA-DE)
Beruf(e) Biologe
Zellbiologe
Molekularbiologe
Weitere Angaben Dt. Zellbiologe; Leibniz-Preis 2002, Zellbiochemie, Max-Planck-Institut für Biochemie Martinsried
Typ Person (piz)
Autor von 1 Publikation
  1. Die Steuerung peroxisomaler Enzymaktivitäten durch Schilddrüsenhormon in der Leber der Ratte
    Hartl, Franz-Ulrich, 1985
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Bakterielle Endotoxine
    Rietschel, Ernst Theodor. - Opladen : Westdt. Verl., 1999