http://d-nb.info/gnd/115548459




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/115548459
Person Klotz, Christian Adolf
Geschlecht männlich
Andere Namen Klotz, Christian Adolph (LCAuth)
Klotz, Christian A.
Klotz, C. A.
Klotzius, Christian Adolphus
Klotz, Christianus Adolphus
Klotzius, Christianus Adolphus
Klotz, Christ. Adolphus
Klotz, Christian Adolph
Quelle B; M; Killy; LCAuth
Zeit Lebensdaten: 1738-1771
Land Deutschland (XA-DE)
Sprache(n) Deutsch (ger) ; Latein (lat)
Geografischer Bezug Geburtsort: Bischofswerda
Sterbeort: Halle (Saale)
Wirkungsort: Görlitz
Wirkungsort: Leipzig
Wirkungsort: Jena
Wirkungsort: Göttingen
Wirkungsort: Halle (Saale)
Beruf(e) Philologe
Schriftsteller
Philosoph
Weitere Angaben besuchte das Gymnasium in Görlitz; studierte ab 1758 in Leipzig u.a. Philosophie; hielt ab 1761 Vorlesungen in Jena; ab 1762 Prof. Phil. Extraord. in Göttingen und ab 1763 Prof. Phil. Ord.; ab 1765 Hofrat, Bibliothekar und Prof. Phil. an der Univ. in Halle, Saale; Allgemeingelehrter und Dichter
Systematik 4.7p Personen zu Philosophie ; 11.2p Personen zu Sprache ; 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller)
Typ Person (piz)
Autor von 2 Publikationen
  1. Christ. Adolphi Klotzii Opuscula nummeraria, quibus iuris antiqui historiaeque nonnulla capita explicantur
    Klotz, Christian Adolf. - Halae Magdeburgicae : Curtius, 1772
  2. Stratonis aliorumque veterum poetarum Graecorum Epigrammata
    Klotz, Christian Adolf. - Altenburgi : Ex. Officina Richteria, 1764
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Deutsche Bibliothek der schönen Wissenschaften
    Halle : Gebauer
Thema in 1 Publikation
  1. "Spott und Tadel"
    Zarychta, Paweł. - Frankfurt, M. : Lang, 2007