http://d-nb.info/gnd/116294396




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/116294396
Person Königsmarck, Hans Christoph von
Andere Namen Königsmarck, Hans Christof von
Königsmark, Hans Christoph von
Königsmarck, Hans Christoff (LoC-NA)
Königsmarck, Hans Christoff von
Königsmarck, Hans-Christoff von
Königsmarck, Hanß Christoff von
Königsmarck, Hans Christoffer von (B 1986)
Königsmarck, Hanns Christoff von
Königsmarck, Johann Christoph von
Königsmark, Johann Christoph von
Königsmarcus, Johannes Christophorus
Konigsmarcus, Joannes Christophorus
Konigsmarck, Johannes Christophorus de
Königsmarckius, Johannes Christophorus
Königsmarchius, Johannes Christophorus
Quelle LoC-NA; B 1986
Zeit Lebensdaten: 1600-1663 (Anderslt. Geburtsjahr: 1605)
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Kötzlin (Brandenburg)
Sterbeort: Stockholm
Weitere Angaben Graf; schwed. Feldmarschall; seit 1645 Generalgouverneur von Bremen und Verden, 1651 Erhebung in den schwedischen Grafenstand; obwohl Ausländer, wurde Königsmarck wegen seiner Verdienste in den schwedischen Reichsrat aufgenommen
Systematik 8.4p Personen zu politischer Theorie, Militär
Typ Person (piz)