http://d-nb.info/gnd/116322608




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/116322608
Person Radermacher, Ludwig
Akademischer Grad Prof. Dr. phil.
Geschlecht männlich
Andere Namen Radermacher, Ludwig Martin (Vollständiger Name)
Radermacher, Ludovicus
Radermacher, L.
Radermacher, Lvdovicvs
Rademacher, Ludwig
Quelle NDB/ADB-online (Stand:12.06.2014): http://www.deutsche-biographie.de/sfz104147.html
Zeit Lebensdaten: 1867-1952 (anderslt. Sterbejahr 1928)
Land Deutschland (XA-DE); Österreich (XA-AT)
Geografischer Bezug Geburtsort: Siegburg
Sterbeort: Wien
Beruf(e) Philologe
Klassischer Philologe
Weitere Angaben 1903 ao. Prof. Universität Greifswald, 1906 Universität Münster, 1909-1937 o. Prof. Universität Wien
Typ Person (piz)
Autor von 20 Publikationen
  1. Weinen und Lachen
    Radermacher, Ludwig. - Darmstadt : Wissenschaftliche Buchges., 1969, 2., unveränd. Aufl., Reprograf. Nachdr. d. 1. Aufl. Wien 1947
  2. Mythos und Sage bei den Griechen
    Radermacher, Ludwig. - Darmstadt : Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 1968, 3., unveränd. Aufl., Reprogr. Nachdr. d. 2., verb. Aufl. Brünn, München, Wien 1943
  3. ...
Beteiligt an 19 Publikationen
  1. Moravagine
    Cendrars, Blaise. - Berlin : AB - Die Andere Bibliothek, 2014, Orig.-Ausg.
  2. Altgriechische Liebesgeschichten, Historien und Schwänke
    Berlin : Akad.-Verl., 1987, 3., unveränd. Aufl.
  3. ...