http://d-nb.info/gnd/1027873936




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/1027873936
Person Hauser, Oskar
Geschlecht männlich
Quelle Das Bundesarchiv, Zentrale Datenbank Nachlässe
Internet: http://www.nachlassdatenbank.de/
Zeit Lebensdaten: 1920-2005
Land Deutschland, Deutsches Reich (XA-DXDE); Frankreich (XA-FR); Deutschland (DDR) (XA-DDDE); Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Freiburg im Breisgau
Sterbeort: Wandlitz
Wirkungsort: Rossendorf (Dresden)
Wirkungsort: Berlin
Beruf(e) Physiker
Antifaschist
Atomphysiker
Hochschullehrer
Beziehungen zu Personen Hauser, Wilhelm (Vater)
Hauser, Harald (Bruder)
Beziehungen zu Organisationen Zentralinstitut für Kernforschung (1955-1967)
Institut für Hochschulbildung (Berlin, Ost) (1974-1979)
Universität Berlin (Ost) (1967-1981)
Typ Person (piz)
Autor von 7 Publikationen
  1. Die Energieübertragung bewegter Atome in einem Kristallgitter durch fokussierende Stösse
    Hauser, Oskar. - Rossendorf b. Dresden : Zentralinstitut f. Kernforschung, 1965
  2. Die Wirkung von Strahlung auf Festkörper
    Hauser, Oskar. - Berlin, 1963
  3. ...
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Werkstoffe der Kerntechnik / T. 4.
    1963