http://d-nb.info/gnd/116586648




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/116586648
Person Flach, Hans
Geschlecht männlich
Andere Namen Flach, Johannes Louis Moritz (NUC pre 56)
Flach, Hans L.
Flach, Johannes L.
Flach, Joannes
Flach, Johannes
Flach, Hans Louis Moritz (BLC-Online)
Eben, H. (Pseudonym)
Lethes, A. (Pseudonym)
Philosophus (Pseudonym)
Flach, Ioannes
Flach, Joch.
Flach, ...
Flach, Hans Louis Mor.
Flach, H.
Quelle LCAuth
Zeit Lebensdaten: 1845-1895
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Pillau, heute Baltijsk
Sterbeort: Hamburg
Wirkungsort: Tübingen
Beruf(e) Klassischer Philologe
Weitere Angaben Professor; Tübingen (Wirkungsort); geb. in Pillau/Ostpr., gest. in Hamburg
Typ Person (piz)
Autor von 5 Publikationen
  1. Geschichte der griechischen Volkslieder
    Flach, Hans. - Zürich : Literatur-Agentur Danowski, 2007
  2. Untersuchungen über Eudokia und Suidas
    Flach, Hans. - Osnabrück : Biblio-Verlag, 1987, Neudr. d. Ausg. Leipzig, Teubner, 1879
  3. ...
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Glossen und Scholien zur Hesiodischen Theogonie mit Prolegomena
    Osnabrück : Biblio-Verl., 1970, Neudr. d. Ausg. 1876