http://d-nb.info/gnd/117331856




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/117331856
Person Lux, Friedrich
Geschlecht männlich
Andere Namen Lux, Frédéric
Quelle LCAuth
IPI 5/2002
Diz. mus.
Pazdirek
Beckmann
Zeit Lebensdaten: 1820-1895
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Ruhla
Sterbeort: Mainz
Beruf(e) Komponist
Dirigent
Kapellmeister
Musikdirektor
Funktion(en) Komponist (k)
Beziehungen zu Personen Lux, Georg Heinrich (Vater)
Systematik 14.4p Personen zu Musik
Typ Person (piz)
Autor von 2 Publikationen
  1. Der Schmied von Ruhla
    Lux, Friedrich. - Mainz : Diemer, 1919
  2. Coriolan
    Lux, Friedrich. - Mainz : J. Diemer, o. J.
Komponist von 10 Publikationen
  1. [Fantaisie de concert sur "O sanctissima"]
    Lux, Friedrich
  2. [Messen] Missa brevis et solemnis op. 72 [Musikdruck]
    Lux, Friedrich. - Mainz : Are-Musik, 2005
  3. ...
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Besprechungen über die am Oster-Sonntag 1918 im Mainzer Stadt-Theater erfolgten 1. Wieder-Aufführung der romantischen, von der Kritik aber vielfach und treffenderweise als Volks-Oper gekennzeichneten dreiaktigen Oper der Schmied von Ruhla
    Mainz : Diemer, 1918