http://d-nb.info/gnd/117339539




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/117339539
Person Thiersch, Hermann
Akademischer Grad Professor
Geschlecht männlich
Andere Namen Thiersch, H.
Quelle LCAuth; Wer ist's? 1935
Zeit Lebensdaten: 1874-1939
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: München
Sterbeort: Pforzheim (Nach anderen Angaben in Göttingen verstorben)
Beruf(e) Archäologe
Weitere Angaben Promotion Berlin 1898, Habilitation München 1903, ao. Prof. in Freiburg 1905, o. Prof. Freiburg 1909, Göttingen 1918-1939. Mitglied zahlr. wiss. Gesellschaften, u.a. Ges. d. Wiss. Göttingen
Beziehungen zu Personen Thiersch, August (Vater)
Thiersch, Johannes (Sohn)
Schwarz-Thiersch, Christine (Tochter)
Beziehungen zu Organisationen Universität Freiburg (Breisgau)
Universität Göttingen
Typ Person (piz)
Autor von 22 Publikationen
  1. Pro Samothrake
    Thiersch, Hermann. - Hamburg : Severus-Verl., 2011, Nachdr. der Orig.-Ausg. von 1931
  2. Ludwig I. von Bayern und die Georgia Augusta
    Thiersch, Hermann. - Hamburg : Severus-Verl., 2010, Nachdr. der Orig.-Ausg. Berlin, 1927
  3. ...
Beteiligt an 4 Publikationen
  1. Eros als Osiris
    Reitzenstein, Richard. - Berlin : Weidmann, 1930
  2. Mitglieder-Verzeichnisse der Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen (1751-1927)
    Arnim, Max. - [Berlin] : [Weidmannsche Buchh.], 1928
  3. ...