http://d-nb.info/gnd/118502581




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118502581
Person Ammianus <Marcellinus>
Geschlecht männlich
Andere Namen Ammianus <Antiochenus>
Ammianus <von Antiocheia>
Ammianus <Historicus>
Ammianus <Historiker>
Ammiano <Geografo>
Ammien <Marcellin>
Ammian <Marcellin>
Ammiano <Marcellino>
Ammianus, Marcellinus
Marcellin, Ammien
Marcellino, Ammiano
Marcellinus, Ammianus
Ammianus Marcellinus
Amiano <Marcelino>
Marcelino, Amiano ((VD-16))
Quelle PAN
Pauly
M
WBIS, BAA, 22,17-39;22,41-42;22,46-63;22,72-75;172,125-242;602,125-242
WBIS,DbA II 28,120-121;III 15,334
Wikipedia
Zeit Lebensdaten: 330-395 (Geburts- und Todesjahr ca., Todesjahr auch ca. 400)
Land Griechenland (XA-GR); Römisches Reich (XT)
Sprache(n) Griechisch (grc) ; Latein (lat)
Geografischer Bezug Geburtsort: Antiochia <Orontes>
Sterbeort: Rom
Beruf(e) Geschichtsschreiber
Weitere Angaben Röm. Geschichtsschreiber griech. Herkunft
Beziehungen zu Personen Accursio, Mariangelo (VD-16 Mitverf.)
Systematik 16.1p Personen der Geschichtswissenschaft (Historiker, Archäologen)
Typ Person (piz)
Autor von 33 Publikationen
  1. Das Römische Weltreich vor dem Untergang
    Ammianus <Marcellinus>. - Amsterdam : Hakkert, 1997, Veränd. Nachdr. der Ausg. Zürich, München, 1974
  2. Das römische Weltreich vor dem Untergang
    Ammianus <Marcellinus>. - Zürich, München : Artemis-Verlag, 1974
  3. ...
Beteiligt an 3 Publikationen
  1. Griechische und lateinische Quellen zur Frühgeschichte Mitteleuropas bis zur Mitte des 1. Jahrtausends u.Z. / Teil 4. Von Ammianus Marcellinus bis Zosimos
    1992
  2. Omnia qvam antehac emendatiora annotationes Des[iderii] Erasmi [Roterodami] et [Iohannis Baptistae] Egnatij cognitu dignae
    Suetonius Tranquillus, Gaius. - Basilea [Basel] : Officina Frobeniana per Hieronymum Frobenium [Froben] et Nicolaum Episcopium, Mensis Iulio, 1533
  3. ...
Thema in 2 Publikationen
  1. Ammianus Marcellinus
    Brodka, Dariusz. - Kraków : Jagiellonian Univ. Press, 2009
  2. Faktoren des historischen Prozesses
    Riedl, Petra. - Tübingen : Narr, 2002