http://d-nb.info/gnd/118509500




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118509500
Person Bergius, Friedrich
Akademischer Grad Dr.
Geschlecht männlich
Quelle M; B 1986
Zeit Lebensdaten: 1884-1949
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Goldschmieden bei Lissa (Breslau)
Sterbeort: Buenos Aires
Beruf(e) Chemiker
Unternehmer
Weitere Angaben Nobelpreisträger; Generaldirektor der Bergin-Unternehmungen; Dt. Chemiker
Beziehungen zu Organisationen Universität Heidelberg
Systematik 22.5p Personen zu Chemie
Typ Person (piz)
Autor von 3 Publikationen
  1. Neue Methode zur Verarbeitung von Mineralöl und Kohle
    Bergius, Friedrich. - [Leipzig, Bose-Str. 2] : [Verl. Chemie], [1921]
  2. Die Anwendung hoher Drucke bei chemischen Vorgängen und eine Nachbildung des Entstehungsprozesses der Steinkohle
    Bergius, Friedrich. - Halle a. S. : Knapp, 1913
  3. ...
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Männer deutscher Tat
    Feldhaus, Franz Maria. - München : Steinebach, [1934]