http://d-nb.info/gnd/118516477




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118516477
Person Buber, Martin
Geschlecht männlich
Andere Namen Mpumper, Martin
Bûber, Mordekay Martîn
Būber, Mordekaj Marṭin
Būbā, Marutin
Buber, Mordehai Martin
Buber, Martin Mordehai
Buber, Marṭin
בובר, מרדכי מרטין (Schriftcode: Hebr)
בובר, מרטין (Schriftcode: Hebr)
Quelle M; B 1986; LCAuth; Biogr. H Emigr.
Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Martin%5FBuber
Zeit Lebensdaten: 1878-1965
Land Österreich (XA-AT); Deutschland (XA-DE); Israel (XB-IL); Juden (XY)
Geografischer Bezug Geburtsort: Wien
Sterbeort: Jerusalem
Wirkungsort: Jerusalem
Beruf(e) Religionsphilosoph
Philosoph
Schriftsteller
Pädagoge
Theologe
Übersetzer
Funktion(en) sonstige Person (s) ; Textverfasser (Text)
Beziehungen zu Personen Munk, Georg (Ehefrau)
Systematik 3.1p Personen zu allgemeiner und vergleichender Religionswissenschaft, Personen zu nichtchristlichen Religionen ; 4.7p Personen zu Philosophie ; 6.4p Personen zu Bildungswesen
Typ Person (piz)
Autor von 591 Publikationen
  1. Ich und Du
    Buber, Martin. - Stuttgart : Reclam, 2013, [Nachdr.]
  2. Der Mensch zwischen Gut und Böse
    Buber, Martin. - Stuttgart : Ibidem-Verl., 2012
  3. ...
Komponist von 1 Publikation
  1. Wo ich gehe - du!
    Buber, Martin. - München : Dt. Katecheten-Verein, [1982]
Interpret von 1 Publikation
  1. Wo ich gehe - du!
    Buber, Martin. - München : Dt. Katecheten-Verein, [1982]
Beteiligt an 220 Publikationen
  1. Ohne Wurzelsaft keine Baumkraft
    München : Verl. Sankt Michaelsbund, 2014, 1. Aufl.
  2. Die Schrift [Elektronische Ressource]
    Stuttgart : Dt. Bibelges., 2012
  3. ...
Thema in 173 Publikationen
  1. 50 Jahre Martin-Buber-Bibel
    Berlin : LIT, 2014
  2. Das Liebesgebot als Gabe und Auftrag
    Westerhorstmann, Katharina. - Paderborn : Schöningh, 2014
  3. ...