http://d-nb.info/gnd/11852514X




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/11852514X
Person Dibelius, Otto
Geschlecht männlich
Andere Namen Dibelius, Friedrich Karl Otto (B 1986)
Dibelius, O.
Dibelius, ...
Quelle M; LoC-NA; BBKL; Kürschner Gelehrte (1966); EKL (1956); Kosch Lit./Erg.
Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Otto%5FDibelius
Zeit Lebensdaten: 1880-1967
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Berlin
Sterbeort: Berlin
Wirkungsort: Berlin
Beruf(e) Evangelischer Theologe
Bischof
Weitere Angaben Dt. evangelischer Theologe, 1945-1966 Bischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg, 1949-1961 Vorsitzender des Rates der EKD
Beziehungen zu Organisationen World Council of Churches
Evangelische Kirche in Berlin-Brandenburg (1945-1966)
Evangelische Kirche in Deutschland. Rat (1949-1961)
Systematik 3.6p Personen zu Kirchengeschichte, Systematischer und Praktischer Theologie, Kirche und Konfession
Typ Person (piz)
Autor von 94 Publikationen
  1. So habe ich's erlebt
    Dibelius, Otto. - Berlin : CZV-Verlag, 1980
  2. Reden, Briefe
    Dibelius, Otto. - Erlenbach-Zürich : Rentsch, 1970
  3. ...
Beteiligt an 26 Publikationen
  1. Zwischen Landeskirche und Freikirche
    Hahne, Karl-August. - Witten : Luther-Verl., 1965
  2. Friedenspreisträger Paul Tillich
    Stuttgart : Evangelisches Verl.-Werk, 1963
  3. ...
Thema in 7 Publikationen
  1. Otto Dibelius und die Etablierung des evangelischen Religionsunterrichts
    Großkopf, Sophia. - Jena : IKS Garamond, 2008
  2. Nationalprotestantisches Denken in der Weimarer Republik
    Kurz, Roland. - Gütersloh : Gütersloher Verl.-Haus, 2007, 1. Aufl.
  3. ...