http://d-nb.info/gnd/118531603




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118531603
Person Eyth, Max
Geschlecht männlich
Andere Namen Eyth, Max von (M; B 1986)
Eyth, M.
Eyth, Maximilian von
Eyth, Eduard F. von
Eyth, Eduard Friedrich Maximilian von (NDB)
Quelle LCAuth; Kosch Lit.; NDB; M; B 1986
Zeit Lebensdaten: 1836-1906
Land Deutschland (XA-DE); Großbritannien (XA-GB); Ägypten (XC-EG)
Sprache(n) Deutsch (ger)
Geografischer Bezug Geburtsort: Kirchheim unter Teck
Sterbeort: Ulm
Beruf(e) Ingenieur
Schriftsteller
Zeichner
Weitere Angaben Dt. Ingenieur, Techniker, Zeichner u. Schriftsteller; weltweite Einführung des Dampfpfluges; Gründer der DLG; 1861-1882 in England, 3 Jahre Landwirtschaftsingenieur in Ägypten. Württemberg. Personaladel
Beziehungen zu Organisationen Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft
Systematik 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller) ; 31.16p Personen zu Technik (ohne Architektur, Bautechnik) ; 13.4p Personen zu Malerei, Zeichnung, Grafik ; 32.10p Personen zu Landwirtschaft, Garten
Typ Person (piz)
Autor von 99 Publikationen
  1. Der Schneider von Ulm [Elektronische Ressource]
    Eyth, Max. - Altenmünster : Jazzybee Verlag, 2012, Erweiterte Ausgabe
  2. Hinter Pflug und Schraubstock [Elektronische Ressource]
    Eyth, Max. - Altenmünster : Jazzybee Verlag, 2012, Erweiterte Ausgabe
  3. ...
Beteiligt an 8 Publikationen
  1. Max Eyth
    Lahnstein, Peter. - Stuttgart : Kohlhammer, 1987
  2. Max Eyth
    Ulm : Süddeutsche Verlagsgesellschaft, 1986
  3. ...
Thema in 7 Publikationen
  1. Max Eyth, ein Leben in Skizzen
    Knolmayer, Birgit. - Köln : Böhlau, 2012, 1. Aufl.
  2. Max Eyth
    Frankfurt am Main : DLG-Verl., 2006
  3. ...