http://d-nb.info/gnd/118533037




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118533037
Person Filbinger, Hans
Akademischer Grad Dr. jur. Dr. h.c.
Geschlecht männlich
Andere Namen Filbinger, Hans K.
Filbinger, Hans Karl
Quelle M; B 1996; LCAuth
Zeit Lebensdaten: 1913-2007
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Mannheim
Sterbeort: Freiburg-Günterstal
Beruf(e) Politiker
Abgeordneter
Jurist
Weitere Angaben Dt. Politiker, ursprünglich Rechtsanwalt und Marinerichter, Mitglied der CDU-Fraktion des Landtags von Baden-Württemberg von 1960-1980, Ministerpräsident von Baden-Württemberg 1966-1978, stellvertretender Bundesvorsitzender der CDU 1973-1979
Beziehungen zu Organisationen Baden-Württemberg. Landtag
Christlich-Demokratische Union Deutschlands
Systematik 16.5p Personen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten) ; 7.14p Personen zu Recht
Typ Person (piz)
Autor von 26 Publikationen
  1. Die geschmähte Generation
    Filbinger, Hans. - Esslingen : Bechtle, 1994, 3., erg. und überarb. Aufl.
  2. Die geschmähte Generation
    Filbinger, Hans. - München : Universitas, 1987
  3. ...
Beteiligt an 5 Publikationen
  1. Deutschland als Kulturstaat
    Paderborn : Bonifatius, 1993
  2. Identität und Zukunft der Deutschen
    Frankfurt am Main : Lang, 1992
  3. ...
Thema in 10 Publikationen
  1. Kein weißes Blatt [Elektronische Ressource]
    Filbinger-Riggert, Susanna. - Frankfurt am Main : Campus Verlag, 2013, 1. Aufl.
  2. Kein weißes Blatt
    Filbinger-Riggert, Susanna. - Frankfurt, M. : Campus-Verl., 2013
  3. ...