http://d-nb.info/gnd/118534203




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118534203
Person Föttinger, Hermann
Akademischer Grad Prof., Dr.-Ing.
Geschlecht männlich
Andere Namen Foettinger, Hermann
Föttinger, H.
Quelle M; B 1986; NDB
Zeit Lebensdaten: 1877-1945
Land Deutschland (XA-DE); Polen (XA-PL)
Geografischer Bezug Geburtsort: Nürnberg
Sterbeort: Berlin
Beruf(e) Ingenieur
Weitere Angaben Erfinder der Föttinger-Kupplung, des Föttinger-Getriebes und des Torsionsdynamometers zur Leistungsmessung von Schiffsantrieben; München, Stettin, Danzig, Berlin (Wirkungsorte); Dt. Maschinenbauingenieur und Hydrodynamiker, Professor für Maschinenkonstruktion (Schiffsmaschinen) an der TH Danzig von 1909 bis 1924; Professor für technische Strömungslehre und Schiffsturbinenbau an der TU Berlin von 1924 bis 1945
Beziehungen zu Organisationen Stettiner Vulkan-Werft
Systematik 31.16p Personen zu Technik (ohne Architektur, Bautechnik)
Typ Person (piz)
Autor von 4 Publikationen
  1. Technik und Weltanschauung
    Föttinger, Hermann. - Hannover : Ges. d. Freunde d. Techn. Hochsch. Danzig, 1982, Nachdr. [d. Ausg.] Danzig, Techn. Hochsch., 1916 / Ges. d. Freunde d. Techn. Hochsch. Danzig
  2. Grundlagenforschung auf dem Gebiete der Zweitakt-Spülungen
    Föttinger, Hermann. - [B.-Charlottenburg 2, Hardenbergstr. 8] : [Wirtschaftsgr. Fahrzeugindustrie], [1939]
  3. ...