http://d-nb.info/gnd/118534920




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118534920
Person Franko, Ivan
Geschlecht männlich
Andere Namen Franko, Ivan Ja.
Franko, I. Ja.
Franko, Iwan
Franko, Iwan J.
Franko, Ivan Iakovlevich
Franko, Ivan Jakovlevič (Vollständiger Name)
Franko, Iwan Jakowlewitsch (M)
Franko, Iwan Jakowytsch (B 1986)
Franko, Ivan Jakovlevyč (Kröner Weltlit.)
Frānkū, Īfān
Franko, Joannes
Franko, I. Ia.
Franko, Ivan Iakovych
Franko, Ivan Jakovyč
Franko, Iv.
Franko, Jv.
Franko, Ivan Jakovič
Franko, Iwan Ja. (RAK-ÖB)
Quelle PND
LCAuth
Zeit Lebensdaten: 1856-1916
Land Ukraine (XA-UA)
Geografischer Bezug Geburtsort: Nahujowice
Sterbeort: Lemberg
Beruf(e) Schriftsteller
Philologe
Lyriker
Weitere Angaben Ukrain. Schriftsteller, Dichter, Slawist, Volkskundler, Politiker, auch Kinderbücher
Systematik 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller) ; 11.2p Personen zu Sprache ; 12.1p Personen zu Literaturwissenschaft (Literaturwissenschaftler) ; 17.4p Personen zu Volkskunde, Völkerkunde ; 16.5p Personen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten)
Typ Person (piz)
Autor von 19 Publikationen
  1. Zum Licht sich gesehnt
    Franko, Ivan. - Konstanz : Hartung-Gorre, 2008, 1. Aufl.
  2. Der Hase und der Igel
    Franko, Ivan. - Kiew : Verlag Dnipro, 1984
  3. ...
Thema in 4 Publikationen
  1. Ivan Franko i "Moloda Muza"
    Simonek, Stefan. - Siedlce : Inst. Filologii Polskiej i Lingwistyki Stosowanej, 2012
  2. Ivan Franko im Kontext mit Theodor Herzl und Martin Buber
    Konstanz : Hartung-Gorre, 2012, 1. Aufl.
  3. ...