http://d-nb.info/gnd/11854215X




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/11854215X
Person Griesinger, Wilhelm
Akademischer Grad Prof.Dr.
Geschlecht männlich
Andere Namen Griesinger, W.
Quelle M, B 1986; LoC-NA; NUC pre 56; ADB; NDB; DbA
Zeit Lebensdaten: 1817-1868 (Todesjahr auch fälschlich 1886 (lt. M und B 1986))
Land Deutschland (XA-DE); Ägypten (XC-EG)
Geografischer Bezug Geburtsort: Stuttgart
Sterbeort: Berlin
Wirkungsort: Tübingen
Wirkungsort: Kairo
Beruf(e) Arzt
Internist
Psychiater
Weitere Angaben Dt. Psychiater, Pathologe und Arzt, arbeitete 1850-1852 in Ägypten, Nervenarzt und Psychiater an der Charité in Berlin
Systematik 27.20p Personen zu Medizin, Tiermedizin
Typ Person (piz)
Autor von 3 Publikationen
  1. Handbuch der speciellen Pathologie und Therapie
    Griesinger, Wilhelm. - Hamburg : Severus-Verl., 2011, Nachdr. der Orig.-Ausg. von 1857
  2. Die Pathologie und Therapie der psychischen Krankheiten
    Griesinger, Wilhelm. - Saarbrücken : VDM, Müller, 2006, [Nachdr. der] 2., umgearbeitete und sehr vermehrte Aufl. [Stuttgart, Krabbe, 1861]
  3. ...
Thema in 4 Publikationen
  1. "Ueber Irrenanstalten und deren Weiterentwicklung in Deutschland"
    Sammet, Kai. - Münster : Lit, 2000
  2. Die Kontinuität der Psychosen in den Werken Griesingers, Kahlbaums und Kraepelins und die Idee der Einheitspsychose
    Viotti Daker, Mauricio. - Regensburg : Roderer, 1994
  3. ...