http://d-nb.info/gnd/11854411X




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/11854411X
Person Haase, Hugo
Geschlecht männlich
Quelle 1914-1918-online: http://www.1914-1918-online.net/
DbA (WBIS); Wikipedia
M
Zeit Lebensdaten: 1863-1919
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Allenstein
Wirkungsort: Königsberg
Wirkungsort: Berlin
Sterbeort: Berlin
Beruf(e) Politiker
Sozialdemokrat
Parteivorsitzender
Pazifist
Abgeordneter
Rechtsanwalt
Weitere Angaben 1887-1916 SPD, 1911-1916 Vorsitzender, Zentrist; 1897-1907 und 1912-1918 Mitglied des Reichtages, 1915 gegen die Kriegsziele der Regierung; 1917-1919 USPD-Vorsitzender; 1918 im Rat der Volksbeauftragten; 1919 Mitglied der Nationalversammlung, Rechtsanwalt des Dichters Ernst Toller vor dem Standgericht; gestorben an den Folgen eines Attentats
Beziehungen zu Organisationen Deutsches Reich / Reichstag
Thematischer Bezug Weltkrieg <1914-1918>
Systematik 16.5p Personen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten) ; 7.14p Personen zu Recht
Typ Person (piz)
Autor von 6 Publikationen
  1. Hugo Haase
    Haase, Hugo. - Berlin-Frohnau : J. J. Ottens, [1929]
  2. [Hugo] Haase's Anklagerede in der Nationalversammlung in Weimar am Sonnabend, den 26. Juli 1919
    Haase, Hugo. - Berlin : "Freiheit", 1919
  3. ...
Beteiligt an 5 Publikationen
  1. Hugo Haase
    Berlin : Ed. Neue Wege, 1999
  2. Der Hochverräter Ernst Toller
    Großmann, Stefan. - Bln : Rowohlt, 1919
  3. ...
Thema in 1 Publikation
  1. Hugo Haase
    Berlin : Ed. Neue Wege, 1999