http://d-nb.info/gnd/118552031




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118552031
Person Hoelz, Max
Andere Namen Hölz, Max
Quelle B 1996
Wikipedia (Stand: 19.06.2014): http://de.wikipedia.org/wiki/Max_Hoelz
Zeit Lebensdaten: 1889-1933
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Zeithain
Sterbeort: Gorki
Beruf(e) Politiker
Arbeiterführer
Vermessungstechniker
Weitere Angaben geb. in Moritz, Ortsteil von Zeithain (bei Riesa); dt. kommunistischer Politiker; Arbeiterführer in Sachsen
Systematik 16.5p Personen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten)
Typ Person (piz)
Autor von 18 Publikationen
  1. Max Hoelz: "Ich grüße und küsse Dich - Rot Front!"
    Hoelz, Max. - Berlin : Dietz, 2004
  2. Vom "Weissen Kreuz" zur roten Fahne
    Hoelz, Max. - Frankfurt [Main] : Verl. Neue Kritik, [1990 ?], [Nachdr. d. Ausg.] Berlin, Malik, [1929]
  3. ...
Beteiligt an 3 Publikationen
  1. Konvolut von Zeitungsbeiträgen aus dem Argentinischen Tageblatt [Elektronische Ressource]
    Olden, Rudolf. - Leipzig : Dt. Nationalbibliothek, 1929, [Online-Ausg.]
  2. Briefe aus dem Zuchthaus
    Hoelz, Max. - Berlin : E. Reiss, 1927, 2. Aufl.
  3. ...
Thema in 7 Publikationen
  1. Max Hoelz: "Ich grüße und küsse Dich - Rot Front!"
    Hoelz, Max. - Berlin : Dietz, 2004
  2. Vorabdruck aus einer wissenschaftlichen Arbeit zum Thema das schwarze Herz oder die wahre Geschichte vom Leben und Sterben des Max Hoelzl
    Heisenberg, Christian. - Berlin : Projektgruppe M, 2002
  3. ...