http://d-nb.info/gnd/118553313




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118553313
Person Holzmeister, Clemens
Akademischer Grad Prof.
Geschlecht männlich
Andere Namen Holzmeister, Klemens
Quelle M; Gerhard Renner: Die Nachlässe in den Bibliotheken und Museen der Republik Österreich [...]. Wien, Köln, Weimar 1993, S. 175; Österreichisches Nachlaßgesamtverzeichnis ÖNB (Wien); Biogr. H Emigr.
Zeit Lebensdaten: 1886-1983
Land Österreich (XA-AT); Türkei (XB-TR)
Geografischer Bezug Geburtsort: Fulpmes
Sterbeort: Hallein
Wirkungsort: Wien
Beruf(e) Architekt
Bildhauer
Bühnenbildner
Weitere Angaben Österreichischer Architekt, 1924-1938 Professor an der Wiener Akademie der Bildenden Künste, gleichzeitig Meisterschulenleiter an der Düsseldorfer Kunstakademie (1928-1932), Präsident der Zentralvereinigung der Architekten und des neuen Österreichischen Werkbundes; 1938-1954 Emigration in die Türkei 1954-1957 erneut Professor an der Wiener Akademie der Bildenden Künste; Schwerpunkt zeichenhafte Monumental- und Sakralarchitektur, schuf auch Denkmäler und Bühnenbilder
Beziehungen zu Personen Holzmeister, Gunda (2. Ehefrau)
Beziehungen zu Organisationen Akademie der Bildenden Künste <Wien> (1924-1938; 1954-1957)
Kunstakademie Düsseldorf (1928-1932)
Zentralvereinigung der Architekten Österreichs (1932-1938)
Österreichischer Werkbund (1932-1938)
Systematik 31.3p Personen zu Architektur, Bautechnik
Typ Person (piz)
Autor von 13 Publikationen
  1. Ankara, eine Hauptstadt für die neue Türkei
    Holzmeister, Clemens. - Innsbruck : Innsbruck Univ. Press, 2011, 1. Aufl.
  2. Clemens Holzmeister
    Holzmeister, Clemens. - Salzburg : Verlag Das Bergland, _381 1976
  3. ...
Beteiligt an 9 Publikationen
  1. Clemens Holzmeister
    Innsbruck : Haymon, 2000
  2. Clemens Holzmeister
    Wien : Akad. d. Bildenden Künste, 1982
  3. ...
Thema in 3 Publikationen
  1. Ankara, eine Hauptstadt für die neue Türkei
    Holzmeister, Clemens. - Innsbruck : Innsbruck Univ. Press, 2011, 1. Aufl.
  2. Clemens Holzmeister
    Posch, Wilfried. - Salzburg : Müry Salzmann, 2010
  3. ...