http://d-nb.info/gnd/118561073




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118561073
Person Keller, Friedrich Gottlob
Geschlecht männlich
Andere Namen Keller, Gottlob
Keller, Friedrich G.
Keller, Friedrich Gottlieb
Keller, Friedrich (NDB)
Quelle M; B 1996
Lexikon des gesamten Buchwesens
Deutsches Buch- und Schriftmuseum (Papiermacherkatalog_007212)
Zeit Lebensdaten: 1816-1895
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Hainichen <Landkreis Mittelsachsen>
Sterbeort: Krippen
Wirkungsort: Kühnhaide <Marienberg, Erzgebirgskreis>
Beruf(e) Techniker
Papiermacher
Weitere Angaben erfand das Holzschliffverfahren zur Papierherstellung; Dt. Techniker
1. Ehefrau gest. 28.09.1841
Beziehungen zu Personen Keller, Juliane Friederike (1. Ehefrau, geb. Matthieß) (13.07.1840-28.09.1841)
Keller, Amalie Friedrike (Tochter) (28.10.1840-)
Keller, Juliane Wilhelmine (2. Ehefrau, verw. Oelschlägel)
Beziehungen zu Organisationen Papiermühle Kühnheide (Pächter; Besitzer; Kauf) (Herbst 1845-; -1852; 13.01.1877)
Systematik 31.16p Personen zu Technik (ohne Architektur, Bautechnik)
Typ Person (piz)
Autor von 18 Publikationen
  1. Die Einführung des Holzschliffs in der Papierindustrie
    Keller, Friedrich Gottlob. - Hagen-Kabel : [Papierfabrik Kabel AG.], 1957
  2. Kopienheft
    Keller, Friedrich Gottlob. - Krippen : [s.n.], 1892 - 1895
  3. ...
Beteiligt an 8 Publikationen
  1. 100 [Hundertster] Todestag F. G. Keller
    [Heidenau] : [s.n.], 1995
  2. Friedrich Gottlob Keller
    Hainichen : Stadtverwaltung ; Arbeitsförderverein, [1995]
  3. ...
Thema in 121 Publikationen
  1. Das Geheimnis der Kirschkerne
    In: Kultur & Technik Bd. 36, 2012, Nr. 4: 46-49
  2. Holzschleifen nach Friedrich Gottlob Keller
    In: International Congress of Paper Historians <27, 2004, Duszniki-Zdrój; Kraków>: Papers of the 27th International Congress of Paper Historians Bd. 15, 2004: 135-143
  3. ...