http://d-nb.info/gnd/118569066




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118569066
Person Landau, Lev Davidovič
Geschlecht männlich
Andere Namen Landau, Lev D.
Landau, Lev Davidovich
Landau, Lev Davydovič (Vollständiger Name)
Landau, Lew D.
Landau, L. D.
Landau, Lew
Landau, Lew Davidowitsch
Landau, Lew Dawidowitsch
Landau-Lifschitz, ... (Scheinbarer Doppelname)
Davidovich Landau, Lev
Landau, C. (Falsche Namensform)
Quelle Sowj. Enz.
Azärb. sov. ensikl.
M
Wikipedia
Zeit Lebensdaten: 1908-1968
Land Sowjetunion (XA-SUHH); Aserbaidschan (XB-AZ)
Geografischer Bezug Geburtsort: Baku
Sterbeort: Moskau
Beruf(e) Physiker
Weitere Angaben Sowjet. Physiker aserbaidschan. Herkunft; Nobelpreis für Physik 1962
Systematik 21.5p Personen zu Physik
Typ Person (piz)
Autor von 68 Publikationen
  1. Klassische Feldtheorie
    Landau, Lev Davidovič. - Thun : Deutsch, 1997, 12., überarb. Aufl.
  2. Mechanik
    Landau, Lev Davidovič. - Thun : Deutsch, 1997, 14., korr. Aufl.
  3. ...
Beteiligt an 6 Publikationen
  1. Quantenmechanik
    Berlin : Akad.-Verl., [1990], 9., unveränd., unter Mitw. von L. P. Pitajewski bearb. Aufl.
  2. Lehrbuch der theoretischen Physik
    Thun : Deutsch
  3. ...