http://d-nb.info/gnd/118584413




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118584413
Person Moser, Karl
Akademischer Grad Prof. Dr.
Geschlecht männlich
Andere Namen Moser, Karl Coelestin
Quelle M
B 2006 8.
Zeit Lebensdaten: 1860-1936
Land Schweiz (XA-CH); Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Baden (Aargau)
Wirkungsort: Karlsruhe
Wirkungsort: Zürich
Sterbeort: Zürich
Beruf(e) Architekt
Hochschullehrer
Weitere Angaben als Mitbegründer des Architekturbüros Curjel & Moser (1888) wohnhaft in Karlsruhe; 1915 Rückkehr in die Schweiz, Prof. an der ETH Zürich (1915-1928); 1. Präsident des Congrès Internationaux d'Architecture Moderne
Beziehungen zu Personen Moser, Robert (Vater)
Moser, Werner Max (Sohn)
Beziehungen zu Organisationen Curjel & Moser
Internationaler Kongress für Neues Bauen (Körperschaft) (Präsident) (1928-1936)
Technische Hochschule Zürich
Systematik 31.3p Personen zu Architektur, Bautechnik ; 6.4p Personen zu Bildungswesen
Typ Person (piz)
Beteiligt an 5 Publikationen
  1. Karl Moser
    Zürich : Kunsthaus, [2010]
  2. René Furer - Heft / 7. Zwei Eingänge
    2008
  3. ...
Thema in 1 Publikation
  1. Karl Moser
    Zürich : Gta-Verl.