http://d-nb.info/gnd/118584790




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118584790
Person Müller, Adam Heinrich
Adelstitel Ritter
Geschlecht männlich
Andere Namen Müller, Adam H.
Müller, Adam von
Müller von Nitterdorf, Adam
Müller, Adam Heinrich von
Müller, Adam
Nitterdorf, Adam Heinrich Müller von
Quelle ADB, M, DbA, M/Reg., B 1896, LCAuth
Zeit Lebensdaten: 1779-1829
Land Deutschland (XA-DE); Österreich (XA-AT)
Geografischer Bezug Geburtsort: Berlin
Sterbeort: Wien
Beruf(e) Diplomat
Volkswirt
Publizist
Schriftsteller
Staatswissenschaftler
Weitere Angaben Dt. Nationalökonom, Schriftsteller u. Publizist, lebte seit 1815 in Österreich
Systematik 10.2dp Personen zu Wirtschaftswissenschaften ; 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller) ; 2.3p Personen zu Presse
Typ Person (piz)
Autor von 21 Publikationen
  1. Elemente der Staatskunst
    Müller, Adam Heinrich. - Warendorf : Hoof, 2012
  2. Zwölf Reden über die Beredsamkeit (und deren Verfall in Deutschland) [Elektronische Ressource]
    Müller, Adam Heinrich. - Altenmünster : Jazzybee Verlag, 2012
  3. ...
Beteiligt an 6 Publikationen
  1. Zwölf Reden über die Beredsamkeit und deren Verfall in Deutschland [Tonträger]
    Schwerin : Vorleser-Schmidt-Hörbuchverl., [2007?]
  2. Phöbus
    Darmstadt : Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 1961, Photomech. Nachdr.
  3. ...
Thema in 11 Publikationen
  1. Adam Müllers Staats- und Wirtschaftslehre
    Harada, Tetsushi. - Marburg : Metropolis-Verl., 2004
  2. Sinn und Wert des Geldes in der Philosophie von Georg Simmel und Adam (von) Müller
    Hartmann, Alois. - Berlin : WiKu, c 2002
  3. ...