http://d-nb.info/gnd/118590375




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118590375
Person Osiander, Andreas
Geschlecht männlich
Andere Namen Hosemann, Andreas
Osianders, Andreas
Oseander, Andreas
Osiandrus, Andreas
Osiander, Andreas d.Ä. ((VD-16))
A. O.
Quelle M; DbA; ADB; LCAuth
Zeit Lebensdaten: 1498-1552 (anderslt. Geburtsjahr: 1496)
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Gunzenhausen
Sterbeort: Königsberg
Wirkungsort: Marburg
Wirkungsort: Nürnberg
Wirkungsort: Ingolstadt
Wirkungsort: Königsberg
Beruf(e) Pfarrer
Evangelischer Theologe
Weitere Angaben Dt. evang. Theologe, Reformator; Prof. der Theologie an der Univ. Königsberg
Beziehungen zu Personen Osiander, Lucas (Sohn)
Aurifaber, Andreas (Schwiegersohn)
Kopernikus, Nikolaus (VD-16 Mitverf.)
Eck, Johannes (VD-16 Mitverf.)
Schwarzenberg, Johannes von (VD-16 Mitverf.)
Gallus, Nikolaus (VD-16 Mitverf.)
Stancari, Francesco (VD-16 Mitverf.)
Gechauf, Thomas (VD-16 Mitverf.)
Sachs, Hans (VD-16 Mitverf.)
Hildegardis, von Bingen (VD-16 Mitverf.)
Apian, Peter (VD-16 Mitverf.)
Elisabeth, von Braunschweig-Calenberg (VD-16 Mitverf.)
Systematik 3.6p Personen zu Kirchengeschichte, Systematischer und Praktischer Theologie, Kirche und Konfession
Typ Person (piz)
Autor von 4 Publikationen
  1. Das Judenbüchlein
    Osiander, Andreas. - Tel Aviv : Verl. Sinai, [ca. 1980], Neudr.
  2. Bedencken auff das|| Interim von einem Hochgeler||ten vnd Ehrwirdigen Herrn,|| einem Erbarn Radt seiner|| Oberkeit vberreicht
    Osiander, Andreas. - [S.l.] : [s.n.][Magdeburg] ( : [Michael Lotther]), 1549
  3. ...
Thema in 9 Publikationen
  1. Defending faith
    Wengert, Timothy J.. - Tübingen : Mohr Siebeck, 2012
  2. Die Reformation in Franken
    Osiander, Wolfgang. - Gunzenhausen : Schrenk, 2008, Orig.-Ausg.
  3. ...