http://d-nb.info/gnd/118602578




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118602578
Person Rozanov, Vasilij V.
Geschlecht männlich
Andere Namen Luo zha nuo fu
Rosanow, Wassili
Rosanow, Wassili W.
Rosanow, Wassili Wassiljewitsch
Rosanow, Wassilij
Rozanov, V. V.
LCAuth
Rozanov, Vasilii V.
Rozanov, Vasiliĭ Vasilʹevich (AACR)
Rozanov, Vasilij
Rozanov, Vasilij Vasilʹevič (Vollständiger Name)
Rozanov, Wasilij
Rozanov, Wasyl
Rozanov, V.
Varvarin, V. (Pseudonym)
Rosanow, Wassili W. (RAK-ÖB)
Rozanov, Vasilii
洛札諾夫 (Schriftcode: Hant)
Quelle Sowj. Enz.; Brokgauz; M
Zeit Lebensdaten: 1856-1919
Land Russland (XA-RU)
Geografischer Bezug Geburtsort: Vetluga
Sterbeort: Sergiev Posad
Beruf(e) Philosoph
Publizist
Weitere Angaben Russ. Religionsphilosoph und Publizist
Beziehungen zu Personen Rozanova, Tatʹjana V. (Tochter)
Systematik 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller) ; 3.6p Personen zu Kirchengeschichte, Systematischer und Praktischer Theologie, Kirche und Konfession ; 4.7p Personen zu Philosophie
Typ Person (piz)
Autor von 13 Publikationen
  1. Dostojewskis Legende vom Großinquisitor
    Rozanov, Vasilij V.. - Oldenburg : BIS-Verl. der Carl-von-Ossietzky-Univ., 2009
  2. Abgefallene Blätter
    Rozanov, Vasilij V.. - Frankfurt am Main : Eichborn, 1996, 1. - 6. Tsd.
  3. ...
Beteiligt an 2 Publikationen
  1. Abschied von der Wolga
    Berlin : Rowohlt, 1992, 1. Aufl.
  2. Legenda o velikom inkvizitore
    Rozanov, Vasilij V.. - München : W. Fink, 1970, Nachdr. d. Ausg. St. Petersburg, Pirožkov, 1906. Mit e. Einl. in dt. u. Bemerkungen z. Stil in russ. Sprache von Dmitrij Tschižewskij
Thema in 2 Publikationen
  1. An den Grenzen der Moderne
    Grübel, Rainer Georg. - München : Fink, 2003
  2. Literarisches Ethos
    Sergl, Anton. - München : Sagner, 1994