http://d-nb.info/gnd/118606115




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118606115
Person Schadow, Gottfried
Geschlecht männlich
Andere Namen Schadow, Gottfried von
Schadow, Johann Gottfried von
Schadow, Johann Gottfried
Schadow, Johann G.
Schadow, Godefroy
Schado, Gottfried
Schado, G.
Quelle M, Thieme-Becker; LCAuth
Zeit Lebensdaten: 1764-1850
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Berlin
Sterbeort: Berlin
Beruf(e) Künstler
Bildhauer
Lithograph
Radierer
Weitere Angaben Dt. Bildhauer; Schüler von Tassaert, wurde 1788 nach Tassaerts Tod Leiter der Hofbildhauerwerkstatt in Berlin, ab 1815 Direktor der Akademie
Systematik 13.2p Personen zu Plastik ; 13.4p Personen zu Malerei, Zeichnung, Grafik
Typ Person (piz)
Autor von 6 Publikationen
  1. Wittenbergs Denkmäler der Bildnerei, Baukunst und Malerei, mit historischen und artistischen Erläuterungen
    Schadow, Gottfried. - Halle : Fliegenkopf-Verl., 1992, Nachdr. der Orig.-Ausg., Wittenberg, Zimmermann, 1825
  2. Johann Gottfried Schadow
    Schadow, Gottfried. - Berlin : Eulenspiegel-Verl., 1989, 2. Aufl.
  3. ...
Beteiligt an 16 Publikationen
  1. Schadow in Rom
    Berlin : Stiftung Archiv der Akad. der Künste, 2003
  2. Schadows Schachclub
    Berlin : Kunstbibliothek, 2003
  3. ...
Thema in 18 Publikationen
  1. Wo die Götter wohnen
    Lindner, Joachim. - Berlin : Berlin-Story-Verl., 2008, Neuaufl., 1. Aufl.
  2. Schadow in Rom
    Berlin : Stiftung Archiv der Akad. der Künste, 2003
  3. ...