http://d-nb.info/gnd/118607928




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118607928
Person Schlatter, Adolf
Geschlecht männlich
Andere Namen Schlatter, Ad.
Schlatter, A.
Schlatter, Adolf von
Schlatter, D. A.
Schlatter, D. Adolf
Quelle M
Tü 135
Zeit Lebensdaten: 1852-1938
Land Schweiz (XA-CH); Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Sankt Gallen
Sterbeort: Tübingen
Beruf(e) Theologe
Hochschullehrer
Evangelischer Theologe
Weitere Angaben Schweiz. evangelischer Theologe, lehrte lange Jahre in Deutschland, seit 1898 in Tübingen
Beziehungen zu Personen Schlatter, Theodor (Sohn)
Beziehungen zu Organisationen Universität Tübingen. Evangelisch-Theologische Fakultät
Systematik 3.6p Personen zu Kirchengeschichte, Systematischer und Praktischer Theologie, Kirche und Konfession
Typ Person (piz)
Autor von 217 Publikationen
  1. Einführung in die Theologie
    Schlatter, Adolf. - Stuttgart : Calwer Verl., 2013
  2. Do we know Jesus?
    Schlatter, Adolf. - Grand Rapids, Mich. : Kregel, 2005
  3. ...
Beteiligt an 17 Publikationen
  1. Adolf Schlatter
    Neuer, Werner. - Wuppertal : Brockhaus, 1988
  2. The Nature of New Testament theology
    London : SCM Press, 1973
  3. ...
Thema in 16 Publikationen
  1. Die Schrift als Gnadenmittel
    Hägele, Clemens. - Stuttgart : Calwer Verl., 2007
  2. Der sich schenkende Christus
    Rüegg, Daniel. - Gießen : Brunnen-Verl., 2006
  3. ...