http://d-nb.info/gnd/118612476




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118612476
Person Postl, Karl
Geschlecht männlich
Andere Namen C. S., Schriftsteller
Postel, Carl
Postel, Karl
Postl, Carl
Postl, Karl (Wirklicher Name)
Postl, Karl A.
Postl, Karl Anton (Wirklicher Name)
Sealsfeld, Charles
Sealsfield, Charles
Sealsfield-Postl, Charles
Sidons, C. (Pseudonym)
Quelle M, B 1986, Wikipedia; ÖBL
Zeit Lebensdaten: 1793-1864
Land Österreich (XA-AT); USA (XD-US); Schweiz (XA-CH); Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Poppitz
Sterbeort: Solothurn
Beruf(e) Schriftsteller
Weitere Angaben Österr. Schriftsteller, lebte haupts. in den USA u. d. Schweiz, erhielt unter den Initialen C.S. die amerikan. Bürgerrechte
Systematik 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller)
Typ Pseudonym (pip)
Autor von 240 Publikationen
  1. Das blutige Blockhaus [Elektronische Ressource]
    Postl, Karl. - Altenmünster : Jazzybee Verlag, 2012
  2. Das blutige Blockhaus [Elektronische Ressource]
    Postl, Karl. - Hamburg : tredition, 2011
  3. ...
Beteiligt an 7 Publikationen
  1. Ausstellungskatalog der Stadtbibliothek Nürnberg / 43. Katalog der Charles Sealsfield-Gedächtnisausstellung anlässlich des 100. Todestages des Dichters
    1965
  2. Katalog der Charles Sealsfield-Gedächtnisausstellung anlässlich des 100. Todestages des Dichters
    Stuttgart[-Büsnau] : Charles Sealsfield-Gesellschaft, 1964
  3. ...
Thema in 26 Publikationen
  1. Literarische Narrationen der Migration Europa-Nordamerika im 19. Jahrhundert
    Wien : Praesens, 2012
  2. "... wie der dichterischen Hülle etwas sehr wesentlich Geschichtliches zugrunde liege."
    In: Literaturbetrieb und Verlagswesen im Vormärz 2011: [195]-212
  3. ...