http://d-nb.info/gnd/118641719




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118641719
Person Plievier, Theodor
Geschlecht männlich
Andere Namen Plievier, Theodor Otto Richard (Vollständiger Name)
Plievier, Theodor Otto Richardis (NDB)
Plievier, Théodor
Pliever, Theodor
Plivier, Theodor (Früherer Name) (bis 1933, Namenswechsel in allen NSW außer LCAuth)
Plivier, Théodor
Plivier, Th.
Plivier, Teodor
Plivie, Teodor
Pliv'e, Teodor
Pliv'e, T.
Plivjē, Teodors
Puriurie, Teodōr
Quelle M; B 2006; DBE; Kosch Lit.; Biogr. H Emigr.
Zeit Lebensdaten: 1892-1955
Land Deutschland (XA-DE); Tschechische Republik (XA-CZ); Frankreich (XA-FR); Russland (XA-RU)
Sprache(n) Deutsch (ger) ; Englisch (eng) ; Spanisch (spa)
Geografischer Bezug Geburtsort: Berlin
Sterbeort: Avegno <Tessin>
Wirkungsort: Weimar
Wirkungsort: Hamburg
Wirkungsort: Wallhausen/Bodensee
Beruf(e) Schriftsteller
Publizist
Verleger
Matrose
Funktion(en) Übersetzer
Weitere Angaben Dt. Publizist, Volksredner, Schriftsteller, Dramatiker, Lyriker und Verleger linksgerichteter Schriften (Gründer des "Verlag der Zwölf"), auch Übersetzer, anfangs Matrose bei der Kriegsmarine; 1933-1945 Emigration über Tschechoslowakei, Frankreich, Schweden, Schweiz, zuletzt in der damaligen UdSSR, 1945 Rückkehr in die sowjetische Besetzungszone, später Westdeutschland, lebte ab 1953 in der Schweiz
Beziehungen zu Personen Plievier, Hildegard (Ehefrau)
Systematik 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller)
Typ Person (piz)
Autor von 232 Publikationen
  1. Berlin
    Plievier, Theodor. - Köln : Parkland-Verl., 2003, Lizenzausg.
  2. Moskau
    Plievier, Theodor. - Köln : Parkland-Verl., 2003, Lizenzausg.
  3. ...
Beteiligt an 18 Publikationen
  1. Stalingrad [Tonträger]
    [Berlin] : Der Audio-Verl., 2002
  2. Ich bin der Weg
    Schlitz : Verlag der Slitese, 1983, Reprint
  3. ...
Thema in 1 Publikation
  1. Theodor Plievier
    Müller, Hans-Harald. - Frankfurt am Main : Lang, 1987