http://d-nb.info/gnd/118643576




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118643576
Person Abderhalden, Emil
Geschlecht männlich
Andere Namen Abderhalden, E.
Abderhalden, Em.
Quelle B; M; SWL
Zeit Lebensdaten: 1877-1950
Land Schweiz (XA-CH); Deutschland (XA-DE)
Beruf(e) Chemiker
Biologe
Physiologe
Weitere Angaben Schweiz. Physiologe; 1908 außerordentlicher Professor an der Tierärztlichen Hochschule Berlin; ab 1904 Privatdozent, 1908-1911 Professor für Physiologie an der Berliner Universität; ab 1911 in Halle; Präsident der Kaiserlich Leopoldinisch-Carolinisch Deutschen Akademie der Naturforscher
Systematik 27.20p Personen zu Medizin, Tiermedizin
Typ Person (piz)
Autor von 64 Publikationen
  1. Avances experimentales y clinicos en vitaminoterapia
    Abderhalden, Emil. - Madrid : Morata, 1955
  2. Química fisiológica
    Abderhalden, Emil. - Barcelona [usw.] : Ed. científico-médica, 1953
  3. ...
Beteiligt an 40 Publikationen
  1. Emil Abderhalden zum Gedächtnis
    Halle (Saale) : Dt. Akad. d. Naturforscher (Leopoldina), 1952
  2. Trattato di chimica fisiologica
    Abderhalden, Emil. - Milano : Martello, 1950, 26. ed., rielaborata e ampliata
  3. ...
Thema in 4 Publikationen
  1. Emil Abderhalden (1877 - 1950): Die Abwehrfermente
    Fattahi, Mir Taher. - Berlin : Uni-Ed., 2006
  2. Emil Abderhalden (1877 - 1950): die Abwehrfermente [Elektronische Ressource]
    2005
  3. ...