http://d-nb.info/gnd/118654438




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118654438
Person Becker, Carl Heinrich
Akademischer Grad Prof. Dr. phil.
Geschlecht männlich
Andere Namen Becker, Karl Heinrich (IBN)
Becker, Karl H.
Becker, Carl H.
Becker, C. H.
Becker, Carl
Becker, Carl Heinz
Quelle M
B 1986
NDB/ADB-online
Zeit Lebensdaten: 1876-1933
Land Deutschland (XA-DE); Niederlande (XA-NL)
Geografischer Bezug Geburtsort: Amsterdam
Sterbeort: Berlin
Wirkungsort: Hamburg (1908-1913)
Wirkungsort: Bonn (1913-1916)
Wirkungsort: Berlin (1916-)
Beruf(e) Orientalist
Historiker
Philosoph
Politiker
Kultusminister
Weitere Angaben Preußischer Kulturminister, liberaler Bildungsreformer, Orientalist. - Prof. für Geschichte u. Kultur des Vorderen Orients am Hamburgischen Kolonialinstitut (seit 1908); Prof. für orientalische Philologie an der Univ. Bonn (1913-1916); Referent im Preuß. Kultusministerium (1916), Staatssektretär (1919), Preuß. Kultusminister (1921 u. 1925-1930), Prof. für Orientalistik an der Berliner Univ. (1930-)
Beziehungen zu Organisationen Hamburgisches Kolonialinstitut (Lehrtätigkeit) (1908-1913)
Universität Bonn (Lehrtätigkeit) (1913-1916)
Systematik 16.5p Personen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten) ; 16.1p Personen der Geschichtswissenschaft (Historiker, Archäologen)
Typ Person (piz)
Autor von 19 Publikationen
  1. L' Islam come problema
    Becker, Carl Heinrich. - Soveria Mannelli (Cantanzaro) : Rubbettino, 2000
  2. Internationale Wissenschaft und nationale Bildung
    Becker, Carl Heinrich. - Köln : Böhlau, 1997
  3. ...
Beteiligt an 12 Publikationen
  1. Politische Propädeutik als Erziehungsfaktor
    Leipzig : B. G. Teubner, 1930
  2. Wie erziehen wir republikanische Menschen?
    Langensalza : Julius Beltz, 1929
  3. ...
Thema in 4 Publikationen
  1. Homme de culture et républicain de raison
    Bonniot, Béatrice. - Frankfurt, M. : Lang, 2012
  2. Incontro di civiltà
    Morrone, Giovanni. - Napoli : Liguori, 2006
  3. ...