http://d-nb.info/gnd/11866168X




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/11866168X
Person Boor, Helmut de
Akademischer Grad Prof. Dr.
Geschlecht männlich
Andere Namen Boor, H. de
Boor, Helmut (NDB)
Boor, Helmut Anton Wilheim de
Boor, Helmut Anton Wilhelm de
DeBoor, Helmut Anton Wilhelm
Quelle LCAuth; M; B 1996; Kosch Lit.
Zeit Lebensdaten: 1891-1976
Land Deutschland (XA-DE); Polen (XA-PL); Schweden (XA-SE); Schweiz (XA-CH)
Geografischer Bezug Wirkungsort: Bonn
Wirkungsort: Breslau
Wirkungsort: Göteborg
Wirkungsort: Greifswald
Wirkungsort: Leipzig
Wirkungsort: Bern
Wirkungsort: Marburg
Wirkungsort: Berlin
Beruf(e) Schriftsteller
Philologe
Germanist
Skandinavist
Literarhistoriker
Übersetzer
Weitere Angaben Germanist, Schwerpunkt nordische Philologie und ältere dt. Sprache und Literatur, lehrte 1919 in Schlesien, 1919-1922 in Schweden, 1925-1930 in der Schweiz; Sohn des Byzantinisten Carl Gotthard de Boor (1848-1923)
Beziehungen zu Personen Boor, Carl de (Vater)
Boor, Werner de (Bruder)
Boor, Carl de (Großvater)
Beziehungen zu Organisationen Universität Berlin (Freie Universität)
Systematik 12.1p Personen zu Literaturwissenschaft (Literaturwissenschaftler)
Typ Person (piz)
Autor von 30 Publikationen
  1. Geschichte der schwedischen Literatur
    Boor, Helmut de. - Zürich : Literatur-Agentur Danowski, 2008
  2. Mittelhochdeutsche Grammatik
    Boor, Helmut de. - Berlin : de Gruyter, 1998, 10., durchges. Aufl. / durchges. in Zusammenarbeit mit Helmut Beifuss
  3. ...
Beteiligt an 89 Publikationen
  1. Advent im Hochgebirge
    Gunnar Gunnarsson. - Stuttgart : Reclam, 2012, [Bibliogr. veränd. Ausg.]
  2. Vikivaki
    Gunnar Gunnarsson. - Berlin : Verbrecher, 2011, 1. Aufl.
  3. ...