http://d-nb.info/gnd/118679813




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118679813
Person Dischinger, Franz
Akademischer Grad Prof. Dr.-Ing. e.h., Dr.-Ing. e.h., Dr.-Ing.
Quelle M
Zeit Lebensdaten: 1887-1953
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Heidelberg
Sterbeort: Berlin
Beruf(e) Bauingenieur
Weitere Angaben Dt. Bauingenieur; Prof. für Massivbau und Eisenbetonbau an der Techn. Hochschule zu Berlin von 1933 bis 1945; Prof. für Stahlbetonbau an der TU Berlin von 1946 bis 1951
Systematik 31.3p Personen zu Architektur, Bautechnik
Typ Person (piz)
Autor von 4 Publikationen
  1. Hängebrücken für schwerste Verkehrslasten
    Dischinger, Franz. - Berlin : Verl. Technik, 1953
  2. Adolf-Hitler-Brücke
    Woltmann, Max. - Berlin : Ernst & Sohn, 1934
  3. ...
Beteiligt an 2 Publikationen
  1. Handbuch für Eisenbetonbau / Bd. 6. Hochbau / Tl 2. Dachbauten, Kragdächer, Schalen u. Rippenkuppeln
    1928, 4. erw. Aufl.
  2. Handbuch für Eisenbetonbau / Bd. 12. Hochbau / T. 2. Dachbauten, Schalen u. Rippenkugeln
    1927, 3., neubearb. Aufl.
Thema in 1 Publikation
  1. Spannweite der Gedanken
    Berlin : Springer, 1987