http://d-nb.info/gnd/118680226




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118680226
Person Domagk, Gerhard
Geschlecht männlich
Andere Namen Domagk, G.
Quelle M
Zeit Lebensdaten: 1895-1964
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Łagów <Lebus>
Sterbeort: Königsfeld im Schwarzwald
Beruf(e) Bakteriologe
Pathologe
Weitere Angaben Nobelpreisträger; Dt. Pathologe und Bakteriologe
Beziehungen zu Organisationen Farbenfabriken Bayer <Leverkusen>
Systematik 27.20p Personen zu Medizin, Tiermedizin
Typ Person (piz)
Autor von 10 Publikationen
  1. Die derzeitigen Behandlungsmöglichkeiten der bösartigen Geschwülste
    Domagk, Gerhard. - Wien : Österreichische Krebsgesellschaft, ([1960]), 2. Aufl.
  2. Die derzeitigen Behandlungsmöglichkeiten der bösartigen Geschwülste
    Domagk, Gerhard. - Wien : Österreichische Krebsgesellschaft, 1959
  3. ...
Beteiligt an 7 Publikationen
  1. Gerhard Domagk
    [Leverkusen] : Bayer AG, Geschäftsbereich Pharma, c 1995
  2. Gedächtnisfeier der Universität Münster, Westf., für Gerhard Domagk am 24. April 1964
    Münster/Westf. : Aschendorff, 1965
  3. ...
Thema in 3 Publikationen
  1. Gerhardt Domagk - the first man to triumph over infectious diseases
    Grundmann, Ekkehard. - Münster : Lit, 2004
  2. Gerhard Domagk - der erste Sieger über die Infektionskrankheiten
    Grundmann, Ekkehard. - Münster : Lit, 2001
  3. ...