http://d-nb.info/gnd/118707450




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118707450
Person Huber, Ernst Rudolf
Akademischer Grad Dr. iur.
Geschlecht männlich
Andere Namen Huber, Ernst
Huber, E. R.
Chubur, Ernst Rudolf (Bulgar. Vorlageform, DNB)
Quelle M/Reg., LCAuth
Vorlage
Zeit Lebensdaten: 1903-1990
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Oberstein
Sterbeort: Freiburg im Breisgau
Beruf(e) Jurist
Weitere Angaben Dt. Staatsrechtslehrer; Ordinarius für Öffentl. Recht Univ. Kiel, Univ. Straßburg, zuletzt Prof. emer. Univ. Göttingen
Beziehungen zu Personen Vater von Konrad Huber
Schwiegersohn von Walter Simons
Beziehungen zu Organisationen Universität Kiel
Universität Strassburg
Universität Göttingen
Systematik 7.14p Personen zu Recht
Typ Person (piz)
Autor von 39 Publikationen
  1. Bewahrung und Wandlung
    Huber, Ernst Rudolf. - Berlin : Duncker und Humblot, 1975
  2. Grundgesetz und wirtschaftliche Mitbestimmung
    Huber, Ernst Rudolf. - Stuttgart : Kohlhammer, 1970
  3. ...
Beteiligt an 9 Publikationen
  1. Staat und Kirche vom Ausgang des alten Reichs bis zum Vorabend der bürgerlichen Revolution
    Berlin : Duncker und Humblot, 1990, 2., unveränd. Aufl.
  2. Staat und Kirche von der Beilegung des Kulturkampfs bis zum Ende des Ersten Weltkriegs
    Berlin : Duncker und Humblot, 1990, 2., unveränd. Aufl.
  3. ...
Thema in 4 Publikationen
  1. Staat und Reich bei Ernst Rudolf Huber
    Jürgens, Martin. - Frankfurt am Main : Lang, 2005
  2. Norm und Wirklichkeit
    Norpoth, Marie-Theres. - Hamburg : Lit, 1998
  3. ...