http://d-nb.info/gnd/118726692




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118726692
Person Laukhard, Friedrich Christian
Geschlecht männlich
Andere Namen Lauckhard, Friedrich Christian
Laukhard, Friederich Christian
Laukhard, Friderich Christian
Laukhard, Frédéric-Christian
Laukhard, Frédérick-Christian
Laukhard, F. Ch.
Laukhard, F. C.
Laukhard, ...
Laukhard
Laukhard, Friedrich Christian Heinrich
Laukhard, Fridericus Christianus Henricus
Raukuharuto, Furīdorihi Kurisutian
Laukhard, Friederich Christian von
Quelle M; ADB; NDB; LCAuth; WBIS, DbA
Zeit Lebensdaten: 1757-1822 (Anderslt. Geburtsjahr: 1758)
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Wendelsheim
Sterbeort: Bad Kreuznach
Wirkungsort: Halle (Saale)
Beruf(e) Schriftsteller
Linguist
Theologe
Philosoph
Weitere Angaben Dt. Schriftsteller, Sprachwissenschaftler und Philosoph, zeitweilig Pfarrer; Magisterexamen 1783 in Halle
Thematischer Bezug Studienfach: Theologie
Systematik 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller)
Typ Person (piz)
Autor von 18 Publikationen
  1. Bonaparte und Cromwell
    Laukhard, Friedrich Christian. - Alzey : Rheinhess. Dr.-Werkstätte, 2011, Ungekürzter Nachdr. der Erstausg. von 1801
  2. Magister F. Ch. Laukhards Leben und Schicksale - Band I [Elektronische Ressource]
    Laukhard, Friedrich Christian. - Hamburg : tredition, 2011
  3. ...
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Friedrich Christian Laukhard
    St. Ingbert : Röhrig
Thema in 7 Publikationen
  1. Jahresgabe ... / Friedrich-Christian-Laukhard-Gesellschaft
    Friedrich-Christian-Laukhard-Gesellschaft. - Alzey : Verl. der Rheinhess. Druckwerkstätte
  2. Friedrich Christian Laukhard und die Universitätsstadt Halle
    Kertscher, Hans-Joachim. - Alzey : Verl. der Rheinhessischen Dr.-Werkstätte, 2007
  3. ...