http://d-nb.info/gnd/118745301




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118745301
Person Righini, Vincenzo
Geschlecht männlich
Andere Namen Righini, V.
Righini, Vincent
Righini, Vincenz
Righini, Vincenzo Maria
Righini, ...
Rhighini, ...
Quelle LCAuth
MGG2
Riemann
NG 2
Diz. mus.
Zeit Lebensdaten: 1756-1812
Land Italien (XA-IT); Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Bologna
Wirkungsort: Wien
Wirkungsort: Berlin
Sterbeort: Bologna
Beruf(e) Komponist
Funktion(en) Komponist (k)
Systematik 14.4p Personen zu Musik
Typ Person (piz)
Komponist von 15 Publikationen
  1. [Romanzen] Six romances [Musikdruck]
    Righini, Vincenzo. - München [u.a.] : G. Ricordi, 2009, Partitur mit Einzelstimme (Gitarre), 1. Aufl.
  2. Serenade Es-Dur für zwei Oboen, zwei Klarinetten in B, zwei Hörner in Es (F) und zwei Fagotte [Musikdruck]
    Righini, Vincenzo. - Warngau : Accolade-Musikverlag, 2007, [Partitur, Stimmen], Erstausg.
  3. ...
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Diana Damrau - arie di bravura [Tonträger]
    Köln : EMI Music Germany, P 2007
Thema in 2 Publikationen
  1. Vincenzo Righini - Hofkapellmeister zu Mainz
    Dehl, Jürgen. - Kelkheim : Fuchstanz-Verl., 2002
  2. Die italienische Hofoper in Berlin um 1800
    Henzel, Christoph. - Stuttgart : Metzler, 1994