http://d-nb.info/gnd/118796755




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118796755
Person Seton-Watson, Robert W.
Geschlecht männlich
Andere Namen Seton-Watson, Robert William (Vollständiger Name)
Viator, Scotus (Pseudonym)
Seton-Watson, R. W.
Scotus, Viator (Pseudonym)
Watson, Robert William (Früherer Name) (bis 1897)
Watson, Robert W. Seton-
Watson, Robert William Seton-
Watson, R. W. Seton
Seton Watson, Robert W.
Seton-Watson, Robert William Masaryk
Watson, Robert William Masaryk Seton-
Seton Watson, Robert William Masaryk
Сетон-Уотсон, Роберт Уильям (Russisch, Code: rus; Schriftcode: Cyrl)
Quelle Internet (Stand: 27.05.2014): http://de.wikipedia.org/wiki/Robert_William_Seton-Watson
1914-1918-online: http://www.1914-1918-online.net/
DbA (WBIS)
LoC-NA; M
Zeit Lebensdaten: 1879-1951
Land Großbritannien (XA-GB)
Geografischer Bezug Geburtsort: London
Wirkungsort: London
Wirkungsort: Oxford
Sterbeort: Isle of Skye
Beruf(e) Historiker
Hochschullehrer
Autor
Weitere Angaben Befürworter der Auflösung Österreich-Ungarns; während des Ersten Weltkrieges im Department of Propaganda in Enemy Countries (Direktorat für Propaganda in Feindländern) des War Propaganda Bureau mit der Unterminierung der Moral der Bevölkerung der Donaumonarchie mittels Propaganda beschäftigt; 1922-1945 als Professor für Mitteleuropäische Geschichte an der Universität London (von der Regierung der Tschechoslowakei finanziert)
Beziehungen zu Personen Steed, Henry Wickham
Seton-Watson, George Hugh Nicholas (Sohn)
Thematischer Bezug Weltkrieg <1914-1918>
Systematik 16.1p Personen der Geschichtswissenschaft (Historiker, Archäologen)
Typ Person (piz)
Autor von 1 Publikation
  1. Die Stellung der Tschechoslovakei in Europa
    Seton-Watson, Robert W.. - Prag : Orbis Verl., 1936
Beteiligt an 2 Publikationen
  1. Germany - from defeat to defeat
    Spiecker, Karl. - London : Macdonald, [1945]
  2. Germany - from defeat to defeat [Elektronische Ressource]
    Spiecker, Karl. - Leipzig : Dt. Nationalbibliothek, [1945], [Online-Ausg.]