http://d-nb.info/gnd/118933256




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118933256
Person Stromer, Ulman
Geschlecht männlich
Andere Namen Ulman, Stromer
Quelle M/Reg.; LMA,VIII,245/46
Deutsches Buch- und Schriftmuseum (Papiermacherkatalog_014182)
ADB/NDB (online)
Wikipedia (Stand: 05.09.2014): http://de.wikipedia.org/wiki/Ulman_Stromer
Zeit Lebensdaten: 1329-1407

Wirkungsdaten: 1360-1380
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Nürnberg
Sterbeort: Nürnberg
Wirkungsort: Nürnberg
Beruf(e) Papiermacher
Weitere Angaben Püchel von meim Geslecht; Nürnberger Patrizier u. Papierhersteller
Beziehungen zu Personen Stromer, Agnes (Ehefrau) (-1407)
Stromer, Georg (Sohn)
Mitglied: Stromer von Reichenbach, Familie
Beziehungen zu Organisationen Gleismühle (Gründer; Verpachtung an Papiermacher Jorg Tirmann) (01.04.1391; 1394)
Systematik 16.5p Personen der Geschichte (Politiker und historische Persönlichkeiten) ; 31.16p Personen zu Technik (ohne Architektur, Bautechnik)
Typ Person (piz)
Autor von 1 Publikation
  1. Stromer, Ulman / Püchel von meim geslechet und von abentewer
    Werk (wit)
Beteiligt an 3 Publikationen
  1. Das Papier
    Berlin : Schnakenburg, 1935
  2. Das Papier
    Berlin : Schnakenburg, 1935
  3. ...
Thema in 54 Publikationen
  1. Stromer (Stromeir), Ulman, Großkaufmann, Politiker, Papiermühlengründer
    In: Neue deutsche Biographie Bd. 25, 2013: 576–577
  2. Die erste Papiermühle in Mitteleuropa: Ulman Stromeirs „Hadermühle“ Nürnberg 1390-1453, an der Wiege der Massenmedien
    In: Produzione e commercio della carta e del libro secc. XIII - XVIII 1992: [297]-311
  3. ...