http://d-nb.info/gnd/119026244




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/119026244
Person Šahrīyār, Muḥammad Ḥusain
Andere Namen Šachrijar, Mochammed Chosejn (Literaturnyj ėncikl. slov.)
Šährijar, Mäẖämmädẖüsejn
Şähriyar, Mähämmädhüseyn
Schahriar, Mohammad Hossein
Şehriyar, Mehemmed Hüseyin
Şehriyar, Mehmed Hüseyin
Shahriyār, Muḥammad Ḥusayn (LoC-NA)
Schahriar, Mähämmäd Hüssein
Schahriar, M. H.
Shahriyar, Muhammad Husayn
Schariar
Şehriyar, M. Hüseyin
Quelle LoC-NA (nach RAK); Burqaʿī: Suẖanwarān-i nāmī-i muʿāṣir-i Īrān
Zeit Lebensdaten: ca. 1906/07-1988 (abweichende Angaben z. Geburtsjahr (LoC 1905/06-))
Land Iran (XB-IR); Aserbaidschan (XB-AZ)
Weitere Angaben lebte im Iran, schrieb in pers. und aserbaidschan. Sprache; Iran.-aserbaidschan. Dichter und Literaturwissenschaftler
Systematik 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller) ; 12.1p Personen zu Literaturwissenschaft (Literaturwissenschaftler)
Typ Person (piz)
Autor von 3 Publikationen
  1. Zweisprachig, ausgewählte übersetzte Gedichte
    Šahrīyār, Muḥammad Ḥusain. - Berlin : Mietag, 1998, 1. Aufl.
  2. Heydar Baba
    Šahrīyār, Muḥammad Ḥusain. - Köln : Mehr-Verl., [1997]
  3. ...