http://d-nb.info/gnd/119522403




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/119522403
Person Libavius, Andreas
Andere Namen Libau, Andreas
Liebau, Andreas
Libavius, Andreas <der Ältere>
Basilius <de Varna> (Pseudonym)
Varna, Basilius de (Pseudonym)
Quelle LCAuth
ADB
NDB
NDB/ADB-online
Wikipedia (Stand: 09.07.2013): http://de.wikipedia.org/wiki/Andreas_Libavius
Zeit Lebensdaten: 1560-1616 (abw. Geburtsjahr 1950-)
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Halle (Saale)
Sterbeort: Coburg
Beruf(e) Arzt
Chemiker
Gymnasiallehrer
Weitere Angaben Dt. Mediziner und Chemiker; 1581 Promotion in Wittenberg, 1588 Dr. med. in Basel; 1581 Lehrer in Ilmenau; 1586 Rektor der Stadt- und Ratsschule in Coburg; 1588 Prof. der Geschichte und Poetik an der Univ. Jena; 1591-1607 Stadtphysikus in Rothenburg ob der Tauber, seit 1592 auch Schulinspektor; 1607-1616 Rektor am Gymnasium Casimirianum in Coburg
Beziehungen zu Personen Libavius, Andreas (Sohn)
Capivaccio, Girolamo (VD-16 Mitverf.)
Reusner, Elias (VD-16 Mitverf.)
Reusner, Nikolaus (VD-16 Mitverf.)
Ruland, Martin (VD-16 Mitverf.)
Strigenitz, Gregor (VD-16 Mitverf.)
Albinus, Johannes (Coburg; VD-16 Mitverf.)
Amwald, Georg (VD-16 Mitverf.)
Beyer, Johannes Hartmann (VD-16 Mitverf.)
Schützel, Johannes (VD-16 Mitverf.)
Systematik 27.20p Personen zu Medizin, Tiermedizin ; 22.5p Personen zu Chemie ; 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller) ; 6.4p Personen zu Bildungswesen
Typ Person (piz)
Autor von 5 Publikationen
  1. Die Gerätschaft der chymischen Kunst
    Libavius, Andreas. - Stuttgart : Steiner, 1995
  2. Wolmeinendes Bedencken von der Fama, vnd [und] Confession der Bruederschafft dess Rosen-Creutzes
    Libavius, Andreas. - Ann Arbor, Michigan, USA : University Microfilms Internat., 1981, Authorized facs. [d. Ausg.] Franckfurt, Emmeln, 1616
  3. ...