http://d-nb.info/gnd/123385865




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/123385865
Person Kemeny, John G.
Geschlecht männlich
Andere Namen Kemeny-Snell-Knapp, ...
Kemeny, John George
Kemeni, Dž. (Russ. Vorlageform, RAK-WB)
Kemeni, Dzh. (Russ. Vorlageform, AACR)
Kemeni, Džon Dž. (Russ. Vorlageform, RAK-WB)
Kemeni, Dzhon Dzh. (Russ. Vorlageform, AACR)
Kemény, János
Quelle LoC-NA
Zeit Lebensdaten: 1926-1992
Land Ungarn (XA-HU); USA (XD-US)
Geografischer Bezug Geburtsort: Budapest
Sterbeort: Etna <NH>
Beruf(e) Mathematiker
Weitere Angaben Ungarisch-Amerikan. Mathematiker, Computerwissenschaftler und Hochschullehrer; bekannt geworden als Mitentwickler der Programmiersprache BASIC (1964, zusammen mit Thomas Eugene Kurtz)
Typ Person (piz)
Autor von 3 Publikationen
  1. Finite Markov chains
    Kemeny, John G.. - New York : Springer, [1983], [3. Aufl.]
  2. Denumerable Markov chains
    Kemeny, John G.. - New York, Heidelberg, Berlin : Springer, 1976, 2. ed.
  3. ...
Beteiligt an 2 Publikationen
  1. Mathematik für die Wirtschaftspraxis
    Berlin, New York : de Gruyter, 1972, 2., verb. Aufl.
  2. Mathematik für die Wirtschaftspraxis
    Berlin : de Gruyter, 1966