http://d-nb.info/gnd/124371353




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/124371353
Person Dieckmann, Friedrich
Geschlecht männlich
Quelle LCAuth
Wikipedia: http://de.wikipedia.org
Deutsches Literaturarchiv, Kallias: http://www.dla-marbach.de/opac_kallias
Zeit Lebensdaten: 1937-
Land Deutschland (XA-DE)
Sprache(n) Deutsch (ger)
Geografischer Bezug Geburtsort: Landsberg (Warthe)
Wirkungsort: Berlin
Beruf(e) Schriftsteller
Dramaturg
Publizist
Weitere Angaben 1972-1976 Dramaturg am Berliner Ensemble ; 1994-2000 Sprecher der Deutschen Literaturkonferenz e.V. ; Gründungsmitglied u. 1996-2005 Vizepräsident der Sächsischen Akademie der Künste ; seit 2002 Mitglied ses Sächsichen Kultursenats ; lebt in Berlin
Thematischer Bezug Studienfach: Germanistik
Studienfach: Philosophie
Studienfach: Physik
Systematik 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller) ; 15.1p Personen zu Theater, Tanz
Typ Person (piz)
Autor von 34 Publikationen
  1. Das Liebesverbot und die Revolution
    Dieckmann, Friedrich. - Berlin : Insel-Verl., 2013, 1. Aufl.
  2. Pöppelmann oder die Gehäuse der Lust
    Dieckmann, Friedrich. - Dresden : Sandstein, 2012
  3. ...
Beteiligt an 24 Publikationen
  1. Stimmen der Freunde
    Berlin : vbb, Verl. für Berlin-Brandenburg, 2013, 1. Aufl.
  2. Der Einzelne und das Ganze
    Berlin : Theater der Zeit, 2012
  3. ...