http://d-nb.info/gnd/12466833X




Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/12466833X
Person Schnepff, Erhard
Andere Namen Schnepffius, Erhardus (PND)
Schnepf, Erhard (Cat.prof. Acad. Marb., PND)
Snepf, Erhard (Internat. biogr. Index)
Snepff, Erhard (Internat. biogr. Index)
Schnepff, Erhard ((VD-16))
Schnepffius, Erhartus
Schnepp, Erhard
Quelle PND; ADB; WBIS; Cat. prof. Acad. Marb.
Zeit Lebensdaten: 1495-1558
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Heilbronn
Sterbeort: Jena
Beruf(e) Theologe
Evangelischer Theologe
Superintendent
Weitere Angaben Dt. ev. Theologe; Reformator in Schwaben, Hessen und Nassau; Studium in Erfurt (1509-1511) und Heidelberg (ab 1511), um 1520 Prediger in Weinsberg, 1522 Prediger auf Burg Guttenberg bei Neckarmühlbach, 1524-1525 in Wimpfen, ab 1527 Prof. theol. an der Univ. Marburg, 1544 Pfarrer u. Prof. theol. in Tübingen sowie Promotion zum Dr. theol., 1548 als Gegner des Interims entlassen, seit 1549 Lehrer an der Hohen Schule in Jena, 1557 deren Rektor, auch Pfarrer und Superintendent in Jena
Beziehungen zu Personen Faber, Martin (VD-16 Mitverf.)
Menius, Justus (VD-16 Mitverf.)
Preiser, Esaias (VD-16 Mitverf.)
Wesenbeck, Matthaeus (VD-16 Mitverf.)
Winter, Balthasar (VD-16 Mitverf.)
Wesenbeck, Valentin (VD-16 Mitverf.)
Melanchthon, Philipp (VD-16 Mitverf.)
Dietrich, Veit (VD-16 Mitverf.)
Strigel, Victorinus (VD-16 Mitverf.)
Stigel, Johannes (VD-16 Mitverf.)
Systematik 3.6p Personen zu Kirchengeschichte, Systematischer und Praktischer Theologie, Kirche und Konfession
Typ Person (piz)
Beteiligt an 1 Publikation
  1. D. Erhard Schnepff
    Völter, Immanuel Erhard. - Ludwigsburg : Ungeheuer & Ulmer, 1917